KarLook // Pyjama Blusen sind straßentauglich!

KarLook // Ein Pyjama Oberteil das auf die Straße darf. Dazu eine Jeans, Birkenstocks und Accessoires:

Normcore, Mamalook, Outfit Mama, was trägt Mama, Poncho, Trend 2016, Herbsttrends 2016, Louis Vuitton Clutch Neverfull, Fellbommel, Fellbommel an Tasche, fashionblogger, fashionblog, modeblog, modeblogger, Bielefeld

Ist diese gestreifte Bluse im Pyjama Stil nicht total super? Ich habe sie Anfang des Jahres im H&M Onlinesale ergattert nachdem sie zum regulären Preis leider ausverkauft war! Der Pyjama Look Trend dringt seit ein paar Jahren immer mal wieder an die Oberfläche, wurde also Zeit, dass ich ihn mal austeste. Zugegeben, einen allover Look als Zweiteiler habe ich noch nicht getragen, könnte mich aber absolut damit anfreunden! Die Bluse sitzt absolut bequem und da sie zum Überwerfen ist brauche ich auch nicht Gefahr laufen, dass klein J anfängt zu quengeln bevor ich den 10ten Knopf geschlossen habe! Alles in Allem also ein super Ding, diese Pyjama Bluse. Wolltet ihr als und auch immer im PJ zur Schule gehen? Also ich wollte das. Umziehen fand ich total ätzend und verstand überhaupt nicht, dass man für die Schule was anderes anziehen musste. Naja, bis ich dann irgendwann die Liebe zur Mode entdeckte, ab da zog ich mich wohl 20 mal am Tag um ;-) Hätte es den PJ Trend mal schon damals gegeben, dann  hätte ich tatsächlich mit PJ zu Schule gehen können!

Die Tage zeige ich euch hier dearKarL Looks die ich vor unserem Urlaub zu zwei Events hier in Bielefeld getragen habe, außerdem gibt es noch zwei, drei sommerliche Mama-Looks und dann soll es auch bald losgehen mit den Outfits aus Italien, einem großen Bericht über unseren ersten Familienurlaub mit kleinem Kind und ich habe eine Hotelvorstellung für euch auf die ihr euch absolut freuen könnt! Wir waren nach unserem Strandurlaub nämlich noch ein paar Tage in einem schönen kleinen Luxushotel im italienischen Weinanbaugebiet Dogliani wo ich bestimmt 500 Bilder geknipst habe. Sobald ich die ausgewertet und bearbeitet habe freue ich mich darauf den Bericht zu schreiben und nein, das wird absolut kein sponsored Post, wir waren da freiwillig und ungesponsert ;-)

LG Ka

Advertisements

Hier kannst du dearKarL einen Kommentar hinterlassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s