Schlagworte zum Sonntag

Schlagworte zum Sonntag:

Uups, da ist mir letzen Sonntag doch echt durch die Lappen gegangen, dass ich statt eines Sonntagsposts ein Outfit hochgeladen habe! Verzeiht ;-)

wp-1470822914133.jpg

Gekauft: Beim Lenkwerksale von Brooks gab es einen Minimum Cardigan, ein T-Shirt von American Apparel und einen Cashmere Poncho. Perfekte Vorbereitung für den viel zu schnell beginnenden Herbst.

Geplant: Den Italien Urlaub. Die Outfits für den Junior liegen bereit, wir haben einen BabySchwimmring besorgt, uns Strandmuscheln mit UV 80 Schutz angeschaut und die Gepäckverteilung im Auto geplant. Kaum zu glauben, kneift mich mal, wir fahren bald tatsächlich in den Urlaub!

Geschaut: Seit langer zeit mal wieder einen Film. Running Men. Nicht zu empfehlen. Lief halt so nebenbei bei Abendbrot. Und da der Sound so schön monoton war schlief BabyJ davon super ein.

Geärgert: Juhu es gab mal nichts! Alles bestens!

Gefreut: Über die Schnäppchen beim Lenkwerksale – 70% gab es dort und wie oben geschrieben habe ich echt tolle Teile gefunden! Gefreut habe ich mich auch über ganz tolle Blumen die ich in der gesamten Wohnung verteilt habe – leider verblüht Sofa ja immer viel zu schnell und jetzt bin ich echt am überlegen ob ich doch mal in gute Seidenblumen investiere für längere Blumenfreude…

Getroffen: Ewige Jahre haben wir uns nicht gesehen! Ich habe mich mit einer Freundin aus Schulzeiten getroffen und es war toll sie nach 15 Jahren mal wieder zu sehen!

Gesehen: Auf dem Nachbargelände steht ein quasi freistehendes Haus in dem ein Computer der Telekom steht und je nachdem wie oft die Telekom in der Nachbarschaft Probleme hat steht es halt leer. Es sei denn DHL Fahrer müssen mal auf Klo. Dann fahren sie dort auf den Hof und gehen hinter die Mauer und … ja ihr wisst schon. Wer mehr wissen will muss sich mal bei mir auf den Balkon stellen. Unfassbar!

Gegessen: Ganz viele Avocado Sandwiches mit Eiern und Tomaten und Frischkäse und mmhhhh so lecker! Arthur kann man damit übrigens jagen…

Geträumt: Fast gar nicht, denn ich habe fast gar nicht geschlafen (BabyJ war krank) und wenn dann gab´s nur Tagträume und zwar von einem sonnigen Strand, warmer Meeresbrise und richtigem Sommer! Nicht so wie hier in Deutschland dieses traurige Sömmerlein… Aber wir sind ja bald in Italien.

Da sich die letzte Woche wirklich fast ausschließlich um den kranken Junior handelte und drehte habe ich nicht wirklich viel zu berichten…folgt mir für tägliche Updates auf Instagram und schaut euch meine InstaStories an!

Advertisements

Hier kannst du dearKarL einen Kommentar hinterlassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s