Schlagworte zum Sonntag

Diese Woche war so turbulent, dass ich zum Ende einfach abschließend ein paar Worte loswerden möchte und vielleicht ergibt das ja sogar eine neue Tradition auf dearKarL. Hier kommen die ersten „Schlagworte zum Sonntag“ und wenn euch das gefällt, dann gebt mir mal Rückmeldung, dann mache ich das ab jetzt gerne öfter zum Wochenabschluss!

wp-1463410906179.jpg

Gekauft: Unglaublich viele Babysachen in Größe 74, weil der Sommer für drei Tage ausgebrochen war und #BabyJ nichts Luftiges hatte. Ich habe es aber etwas größer gekauft und hoffe, dass es dann im Sommerurlaub auch passt. Obwohl ich da ja schon die leise Vorahnung habe, dass er da eh nur in Schwimm-Windel, Badehose und Body rumkrabbeln wird. Aber was willst machen? Ich kann ihn ja, auch wenn es nur ein paar Tage sind, hier nicht bei 28°C in eine gefütterte Jeans stecken…Außerdem habe ich mir eine blaue Leder-Clutch und zwei blaue Tücher gekauft, goldene Sandalen von Kurt Geiger die ich noch für ein tolles Aquazzura inspiriertes Pom Pom Sandals DIY nutzen werde (das ich euch hoffentlich ganz bald zeigen kann), zwei Pikée-Kleider von H&M und ich habe endlich den Shaping-Badeanzug online bei H&M ergattern können und warte nun sehnsüchtig auf seine Ankunft, dann kann ich endlich mal wieder ein paar Bahnen ziehen und fühle mich wohl dabei. Gut, dass Badeanzüge diesen Sommer so im Vormarsch sind, ich hab auch noch einen von Moschino im Auge.

Geplant: Sommerurlaub und ein bisschen Fashion Week Berlin. Außerdem wird bald unsere neue Küche geliefert und wir müssen die Steckdosenverteilung ein wenig umplanen. Und wir planen momentan eine Steinwand für Wohnzimmer und Flur und eine neue Lösung für unsere ganzen Jacken und Mäntel.

Geärgert: Über Handwerker! Handwerker die ihre Arbeit nicht richtig abschließen und dabei noch Dinge zerstören, genauer gesagt Kratzer in unseren Esstisch machen und eine Ecke abschlagen. Und über den Fahrer eines roten Autos der seine Tür in unsere knallte und wir nun eine dicke Beule im neuen Auto haben. Das Auto ist 4 Monate alt und hat schon die dritte fremdverschuldete Macke…wirklich ärgerlich. Außerdem ärgere ich mich grade über die automatische Verbesserung hier am Laptop – Worte die ich richtig schreibe werden durch gängigere ersetzt und richtige Fehler werden nicht automatisch verbessert! Kann man das irgendwo abschalten (MacBook) ?

Gesucht: Das Babyphon! Also das Empfängerteil. Die Station ist wie gehabt vorhanden. Aber das Empfängerteil ist spurlos verschwunden und ich weiß einfach nicht wo ich es hingelegt habe. Ich hatte schon die Handwerker verdächtigt, denn am selben Tag verschwand es, aber ich kann denen ja nicht alles in die Schuhe schieben. Es liegt nicht im Tiefkühl, nicht in der Wäsche, nirgends in der Wohnung, nicht im Auto und ich hoffe nur, dass ich es nicht ausversehen in den Müll geschmissen habe…

Gelesen: Ein Buch habe ich schon ewig nicht mehr gelesen fällt mir mal grade auf. Aber ich kann euch ein paar tolle Blogposts ans Herz legen. Für die Mama´s und Papa´s unter euch: Ein wunderschöner Text von ÖkoHippieRabenmütter  und für die Nicht-Eltern unter euch die Sichtweise einer kinderlosen Tante auf ihre Mama-Freundinnen und deren Kinder: Text von Lina Mallon.

Gehört: Ganz viel Klassik und ganz viel Chillout-Klangmusik zum Abschalten. Empfehlung ist vor allem DIESES YouTube Video von dem #BabyJ auch gerne mal einschläft. Ansonsten ganz viel JAM FM und viel Gute-Laune-Sommerhits um dieses trübe da draußen zu vergessen und die drei sonnigen Tage zu feiern.

Geträumt: Von Sonne, Strand und Meer da eine Freundin in Spanien war und tolle Bilder geschickt hat. Und von dieser Tasche und diesen Schuhen!

Advertisements

3 Antworten zu “Schlagworte zum Sonntag

Hier kannst du dearKarL einen Kommentar hinterlassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s