Random: Honey, GNTM, ESC

RandomPost // Ich muss hier mal irgendwie Platz in meinem Kopf schaffen und einfach drauflos schreiben, daher gibt es heute einen Random-Post der alles mögliche und eigentlich nichts wirklich enthält. Einfach drauflos schreiben, egal was dabei rumkommt und wie es ankommt:

wp-1463410906179.jpg

Was war das für ein GMNT-Finale?? Also erstmal waren gefühlt nur die Family and Friends der Kandidatinnen da und evtl. ein paar deutsche Frühurlauber und dementsprechend war die Arena auch nur halbvoll – warum auch sollten sich die Mallorquiner für das deutsche Topmodelfinale interessieren, bzw. ne Karte kaufen um dabei zu sein. Letztes Jahr war in der Halle wenigstens eine Bombenstimmung^^. Man hätte ruhig mal Freikarten verteilen können um die Arena mit Einheimischen und Urlaubern zu füllen damit es wenigstens für die Zuschaue die in der Heimat am TV sitzen nicht so armselig aussieht. Apropos armselig. Honey? Merkt er es nicht, oder will er mit Ach und Krach Z-Promi werden? Gott, ist der mir peinlich. Angeblich soll er ja 34 Jahre alt sein, aber mir kommt es eher so vor als sei er ein überaus von sich selbst überzeugter 15 Jähriger, der als Schulsprecher kandidiert und vorher schon jeder weiß, dass er die Wahl eh haushoch verliert…sehen wir ihn also im Januar im Dschungel. Das wird ein Spaß. Ich frag mich immer wie Kim es mit aushalten konnte, was hat der Typ, dass sie so von ihm begeistert ist/war? Meine Oma würde jetzt sagen, dass sein Ding geblümt sein muss, anders würde sie es sich nicht erklären können. Kim. Die Gewinnerin. Oder Verliererin. Je nachdem wie man es sieht. Schließlich sind es meist die anderen Kandidatinnen  die es wirklich in der Modewelt schaffen durchzustarten und die Siegerin darf sich ein paar Jahre als neue Sklavin von Pro7 und Oneeins durch deren Formate und Vorhaben kämpfen. Gut, ein paar Erfolge gibt es auch. Aber die liegen in anderen Bereichen fernab vom Modeln und Laufstegjobs. Wo wir aber grade noch bei GNTM sind: Warum mussten die Meeedchen eigentlich für den Venus-Spot Poledance unter Wasser machen? Der Spot beinhaltet das doch gar nicht, oder?! Und als Modeblogger immer wieder witzig zu sehen sind die ganzen angeblich richtig bekannten Designer die die Meeedchen an ihren Castings teilnehmen lassen – bzw. an extra für den Dreh stattfindenden Castings sollte man wohl eher sagen… Herrlich. Ach und bevor ich es vergesse: #Asiawalk ?! #Phantomshooting ?! Und: Heidi, sonst war echt mehr Lametta und schönere Kleider und überhaupt. Das einzig Gute waren wohl die Einschaltquoten und ich hoffe nächstes Jahr wird besser. Kommen wir zum ESC. Das Durchschnittsalter der diesjährigen Sänger lag geschätzt bei 21. Ist das der Grund warum ich mir als Zuschauer irgendwie so über vorkam, schließlich liege ich deutlich über diesem Durchschnittsalter? Einzig und allein Twitter und meine von #ESC #Eurovision und etc. Tweets gefüllte Timeline hinderte mich am Umschalten. Wir waren auf Doppelgängersuche, gaben frühzeitige Prognosen ab und lagen alle daneben, waren bis zum Schluss voller Hoffnung und waren am Ende alle am Ende. Das war die langwierigste Punktvergabe ever, aber so an sich gefällt mir das neue System ganz gut. Jamie Lee tut mir immer noch ein bisschen Leid. Letzter Platz mit so wenigen Punkten! Toller Popsong, gute Stimme, tolle Melodie, aber leider überhaupt kein Charisma, keine Ausstrahlung, wohl zu jung. Muss nächstes Mal wohl wieder der Raab ran! Ach und warum kam mir eigentlich bei jedem zweiten Song der Gedanke: „Das ist doch geklaut!“. Die Charts sind voll von tollen Songs und es gibt immer wieder neue Melodien, die auf Platz 1 auftauchen – warum dann für den ESC kopieren? Warum nicht einfach mal einfach einen guten Künstler mit einem authentischen Song ins Rennen schicken! Mit Xavier hätten wir bestimmt Erfolg gehabt. Hätte hätte Fahrradkette und so. Egal. Nächster Stichpunkt auf meiner Liste: Schwangere Stars. Hollywood scheint wieder fruchtbaren Boden zu haben. Blake Lively soll wieder schwanger sein, Miley soll zum ersten Mal schwanger sein und täglich kommt wer neues dazu. Sind sie jetzt einfach alle in dem Alter, oder kommt es mir nur so vor, dass alle schwanger sind, weil ich es grade hinter mir habe und mir sowas jetzt einfach mehr auffällt? So wie jede dritte Frau die an mir vorbeigeht übrigens auch schwanger ist. Habe ich das vorher einfach nicht bemerkt, oder sind wirklich mehr Schwangere unterwegs? Wäre ja mal interessant wie ihr das wahrnehmt und wie euch der ESC und das GNTM-Finale gefallen hat!

Advertisements

2 Antworten zu “Random: Honey, GNTM, ESC

  1. GNTM interessiert mich mal so gar nicht und zum ESC habe ich was auf meinem Blog geschrieben #Werbung xD
    Kurz für den ESC: ich bin von ihm enttäuscht ^^
    Und dass dir mehr schwangere Frauen auffallen, ist so ein psychologisches Ding. Du bist noch mit deinem Kopf voll beim Thema und bemerkst somit auch schneller etwas von dem Thema in deiner Umwelt. Das ist also normal ^^

    LG,
    GNB

    Gefällt mir

Hier kannst du dearKarL einen Kommentar hinterlassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s