KarLBEAUTY: Favoriten Januar 2016

KarLBEAUTY // Zum Monatsende zeige ich euch heute meine Monatsfavoriten, quasi eine Zusammenfassung was ich den Monat über sehr gerne benutzt habe, teilweise kennt ihr die Produkte schon aus anderen Beautyposts von mir. Ich dachte mir das mache ich jetzt immer zum Monatsende, dann kann man am Jahresende auch mal schauen, wie oft es ein Produkt in einen Favoritenpost geschafft hat! Habt ihr Lust drauf? Dann weiterlesen:

dearKarL, Beauty, KarLBeauty, Monatsfavoriten, Beautyfavoriten, Blogger Beautyfavoriten, Beautyblog, bblogger, Beautyblogger_de, Fashionblog, fashionblogger_de, modeblog, modeblogger, fblogger, Bielefeld, Chanel Le Volume, 3-Phasen-System Clinique,

Fangen wir mit der Gesichtspflege rechts im Bild an. Da verwende ich seit Ewigkeiten die 3-Phasen-Systempflege von Clinique. Je nachdem ob die Gesichtshaut etwas trockener, oder etwas genährter ist (das wechselt bei mir ständig) benutze ich entweder das Dramatically Different Moistourizing Gesichtspflegegel, oder die -creme. Manchmal mische ich auch. Die Reinigungslotion und das Gesichtswaschgel nutze ich aus dem System 2. Da die Augenlider immer etwas mehr Pflege benötigen und die Creme reichhaltiger sein sollte nutze ich seit ein paar Wochen nun auch mal eine Augencreme, man wird ja doch nicht jünger und sollte wohl doch mal damit anfangen. Die Clinique All ABout Eyes Rich Creme kümmert sich neben der Pflege auch noch um die dunklen Schatten unter den Augen, daher perfekt für mich. Um dem Gesicht auch ohne dekorativer Kosmetik ein wenig schönen Teint im Winter zu verleihen benutze ich alle zwei bis drei Tage abends vor dem Schlafengehen ein leichtes Bräunungsspray das ihr links im Bild seht. Es macht keine Flecken, ist unglaublich gleichmäßig und lässt sich durch die Sprühfunktion sehr leicht auftragen. Ich benutzte es abends nach der Geischtsreinigung, manchmal sogar über der Pflege. Sollte es mal etwas stärker ausfallen korrigiere ich am nächsten Tag mit einem Bronzing Powder (siehe unten). In der Schwangerschaft habe ich eine unglaubliche Duftaffinität entwickelt, daher kommt mir momentan nichts ins Haus was schlecht riecht. Bei meinem Shampoo habe ich sogar gemerkt, dass sie irgendwas an der Rezeptur geändert haben müssen und siehe da, Tatsache, es wird nun eine andere Beere verwendet wenn man sich das BLOND Shampoo von Guhl mal genauer anschaut. Riechen tut es immer noch unglaublich gut, aber halt einen Tick anders. Bleiben wir noch kurz bei der Körperpflege, also wenn man Badebomben dazu zählen kann. Die von der Eigenmarke von Drogerie Müller habe ich erst vor Kurzem entdeckt und bin begeistert wie lange sie hält und wie cremig der Schaum ist! Ich habe sogar eine mit in die Geburtsklinik genommen für die Zeit vor der Geburt (nicht, dass ihr denkt ich hatte geplant danach genug Zeit zum Baden zu haben…). Und dann kommen wir auch schon zur dekorativen Kosmetik die wohl den größten Part dieses Posts ausmachen wird: Als Schwangere habe ich mir angewöhnt immer Nagellack zu tragen, immer die Augen zu betonen und immer einen guten Teint ins Gesichts zu zaubern – ich war nämlich eine relativ blasse Schwangere und sah aus wie Käse, Milch und Spucke. Als Nagellack dienten mir da etliche Versionen der rosefarbenen und dunkelroten Essie Lacke und ein Lack als Werbegeschenk von Gerry Weber (die machen ja eigentlich gar keine Kosmetik) der mich überraschenderweise hochglänzend überzeugte und den es leider nicht zu kaufen gibt. Um den Nagellack zu entfernen bin ich momentan wieder beim Remover von Chanel hängen geblieben. Erstens duftet der gut, zweitens pflegt er und drittens ist er ultraschnell was das Entfernen von stark pigmentierten Farben betrifft. Ein Alleskönner der leider seinen Preis hat – der aber sparsam verwendet werden kann, da er schon in kleinen Mengen stark wirkt (glaube er liegt bei 20€). Als Bronzing Powder nutze ich weiterhin das Natural Fit Sun Bronzer von Astor. Neu und erst seit Kurzem dabei sind Concealer und Lip Lacquer. Der Concealer der mich jüngst überrascht und überzeugt hat ist der Liquid Camouflage High Coverage Concealer von Catrice für unschlagbare 3,50€! Der hält den ganzen Tag, trocknet nicht aus, setzt sich nicht in den Fältchen ab und deckt bis zum Abschminken perfekt ab. Mal sehen ob das so bleibt, oder ob das nur die anfängliche Euphorie ist und mal sehen wir lange er hält. Ich benutze die Waterproof Variante im Farbton 020 light beige (trotz Waterproof lässt er sich ohne Probleme ganz normal entfernen, hält deswegen aber wohl so gut!). Und der zweite Neuling in meiner Kosmetiktasche ist der Lip Lacquer Intense Color & Gloss von Manhatten – ich habe Ewigkeiten nach einer blutroten Lippenfarbe gesucht und sie nun endlich gefunden. Er ist leicht, hält gut, verschmiert nicht (trotzdem nutze ich einen Lipliner, den Longlasting Lipliner von essence in der Farbe 01 ready for red) und lässt sich super auftragen. Auf Outfitbildern trage ich ihn besonders oft, da man ohne starke Lippenfarbe grundsätzlich fast ungeschminkt aussieht. Um die Augenbrauen etwas nachzuziehen nutze ich seit Ewigkeiten die Brow Pencils von Astor in verschiedenen Brauntönen. Je nach Teint, Wetter und Lust und Laune wird da zwischen den Brauntönenn gewechselt. Und momentan wieder neu mein Herz erobert hat die Le Volume Mascara von Chanel – ich habe letztens eine Reisegröße in meinem Kosmetikschrank gefunden und die hat mich wieder um den Finger gewickelt nachdem ich im Dezember ja eigentlich so von der 2000 Calories Mascara überzeugt war… Ich überlege mir noch ob ich die Le Volume nach Aufbrauchen wieder in Originalgröße nachkaufe – ihr seht´s dann ja in den nächsten Beuatyposts!

Advertisements

Hier kannst du dearKarL einen Kommentar hinterlassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s