dearFood: Reis-Hack-Gemüse-Pfanne

wpid-20151105_152849.jpg

dearFood // Heute gibt es ein weiteres dearFood-Rezept – und ihr wisst ja, „Rezept“ bedeutet hier auf dearKarL immer ein bisschen was anderes als in einem normalen Kochbuch: Keine genauen Mengenangaben, keine Zeitangaben und nur eine ungefähre Anleitung. Heute wird es sogar noch kürzer, denn dieses dearFood hat sich aus verschiedenen Resten ergeben, die mit ein paar frischen Zutaten vermischt wurden- lasst euch inspirieren und ergänzt das Gericht gerne noch weiter.

Wir hatten noch eine Schale voll mit gebratenem Rinderhack, das mit verschiedenden Kräutern und Pfeffern abgeschmeckt war. Außerdem hatten wir noch zwei Portionen bereits gekochten Reis. Frisch dazu kamen Paprikastücke, Frühlingszwiebelringe und Zucchinie – alles zusammen in eine Pfanne, mit Sahne aufkochen, mit Pfeffer und Kräutern abschmecken. Fertig.

Advertisements

Hier kannst du dearKarL einen Kommentar hinterlassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s