Kerze leer, Glas aber schön?

Wir liebenliebenlieben Kerzen und haben massig viele in unserer Wohnung verteilt. Die duften einfach so schön nach Wolken, Babypuder und Sandelholz und sehen in diesen schön verzierten Gläsern, Bechern, Vasen und wo sie sonst noch drin stecken so nice aus! Aber wenn sie abgebrannt sind und nichts mehr von dem himmlischen Duft über ist bleibt meist nur ein lächerlicher Versuch die Reste raus zu kratzen übrig und irgendwann gibt man es auf und stellt das leere Kerzenglas „für später“ in den Schrank. In den Schrank, aus dem man das Glas eh nie wieder rausholt, weil man ja weiß, dass man es erstmal noch säubern müsste bevor man es als Vase, als Obstschale, oder als Deko benutzen könnte. Tja. So sammelten sich in meinem Regal ein Dutzend schöner Gläser an, die eigentlich schon fast dem Staub-Tod geweiht waren…bis mir dieser praktische und fantastische Tipp neue Hoffnungen machte:

DSC_0156Stellt die ganzen leeren Kerzengläser auf eine freie Fläche, kocht ein paar Liter Wasser auf und kippt das kochend heiße Wasser in die Gläser wo sich die Wachsreste noch drin befinden. Kurze Zeit später schmilzt der Wachs so langsam und wandert in kleinen Bläschen an die Wasseroberfläche:

DSC_0154Jetzt müsst ihr nur noch genug Geduld aufbringen bis das Wasser abgekühlt und der Wachs wieder gehärtet ist, dann könnt ihr die Wachsoberfläche einfach abheben und tadàaaaa: Keine Schmiererei, keine Böselei, keine Unordnung, keine Schnitte im Finger. Einfach nur: Wachsrest im Mülleimer und Kerzenglas restlos leer.

DSC_0160EN: This is a very cool and fast and safety way to clean up your empty candle-glasses – which you sure wanne keep for flowers and candies, don´t you? So this is how: Hot water is the key! Fill the glasses with hot boiled water. The wax will melt and will collect itself on top of the water. Some time later when all the wax is hardened again and the water got cold again you can pull the wax off and tadàaaaa: Your old Candle-Glass is ready to become a vase. Your welcome.

Advertisements

Hier kannst du dearKarL einen Kommentar hinterlassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s