gds ShoeFair Schuhliebe

In meinem Artikel von letzten Samstag ging es um das FashionBloggerCafé ShoeEdition das von StyleRanking organisiert wurde und letzten Freitag auf der gds Messe für Schuhe und Accessoires in Düsseldorf stattfand. Hier findet ihr meinen Artikel. Ich hatte zwar nicht viel Zeit zwischendurch, da es wirklich ein ganz tolles Programm und interessante Aktionen für uns Blogger gab, aber natürlich habe ich mir da vor Ort auch ein Paar Schuhe angeschaut und um eine richtig gute Entdeckung geht´s heute.

wpid-screenshot_2015-02-07-18-03-29-1.png

Es ist ungefähr 1,5 Jahre her, da habe ich mir das erste Mal in meinem Leben so richtig bequeme Schuhe gekauft. Naja, also ich hatte auch vorher bequeme Schuhe und ich habe meine Füße auch nicht gequält oder so – aber es fühlte sich für mich vorher nie an als würde ich über Wolken laufen. Erst als ich mir meine ersten Nike Free´s gekauft habe wusste ich was ich zuvor verpasst hatte (und wovon mich mein Mann schon seit Jahren überzeugen wollte). Seitdem trage ich fast täglich meine Nike´s. Modetchnisch gesehen kann man sie momentan ja auch wirklich zu allem tragen, spätestens seitdem Karl Lagerfeld seine Models bei Chanel in Sneakern über die Laufstege schickt. Zur Arbeit trage ich fast nur die Nike´s, ziemlich oft auch in meiner Freizeit und erst Recht wenn ich weiß, dass ich lange Strecken zurück legen muss oder es ein stressiger Tag werden könnte. Zu manchen Outfits wähle ich dann aber auch andere Schuhe. Manchmal müssen es einfach Heels sein, oder ein Paar Stiefel. Während ich dann die ersten Schritte auf normalen Ledersohlen mache, erwische ich mich öfter mal bei dem Gedanken mir die nächsten Schuhe 2 Nummern größer zu kaufen, sodass ich die Sohlen aus meinen Nike´s reinlegen könnte. Haha, das würde absolut bescheuert aussehen. Und nein, so richtig überzeugt davon bin ich auch nicht. Dann habe ich letzten Sommer, oder Herbst, auf der Seite von StyleRanking einen Artikel zu Rockport Schuhen gelesen und war angefixt. Hattet ihr schon mal den Wunsch ihr könntet die Sohle eurer Nike Frees in die Louboutins legen? Denn in etwa so fühlt sich ein Rockport Schuh an. Auf der Messe hatte ich jetzt nämlich die Chance mal in ein paar Modelle zu schlüpfen und ein paar Schritte zu gehen. Sie haben die Eigenschaften von Sportschuhen und sehen dabei topaktuell aus. Stundenlang. Ohne Schmerzen. Auf hohen Hacken laufen können. Utopie? Ich weiß nicht, ich nehme mir vor es mal im Alltag zu testen.

Advertisements

2 Antworten zu “gds ShoeFair Schuhliebe

Hier kannst du dearKarL einen Kommentar hinterlassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s